WEGAPLAST
Wir geben Ihrer Idee Form

Wir geben Ihrer Idee Form Wir geben Ihrer Idee Form



home > focus

KISTLER WERKZEUGINNENDRUCKSYSTEM

Unter der Notwendigkeit Qualität und Zuverlässigkeit der Bauteile zu gewährleisten, insbesondere für Anwendungen bei Sicherheitsteile, setzen wir Werkzeuginnendrucksensoren ein um in Echtzeit den Spritzprozess zu überwachen


PRODUKTBESCHREIBUNGKistler
AUFTRAGGEBERQualitätssystem
TECHNOLOGIEDatenerfassung für Kunststoffteile
ANWENDUNGSpritzguss
MARKTSEGMENTSpritzguss von thermoplastischen


Kistler Werkzeuginnendrucksensoren decken alle Spritzgussprozesse ab. Sie sind in der Lage in Echtzeit den Spritzdruck innerhalb der Werkzeugkavitäten zu erfassen. Dies ermöglicht eine absolute Qualität der Spritzteile, optimiert die Qualitätsprüfungen und erhöht das Leistungspotential der Fertigungsprozesse.
 
CoMo Injection ist das neue Kistler System zur werkzeuginnendruckbasierten Optimierung, Steuerung, Überwachung und Dokumentation des Spritzgiessens. Sehr bedeutungsvoll ist die Analyse des Werkzeuginnendruckverlaufs, mit der das Toleranzrange festgestellt wird zur Gewährleistung der Gewichts- und maßgleichheit der Spritzteile. Das System ist auch in der Lage Gutteile von Schlechtteile zu separieren.
 
Die ermittelten Daten werden im Kistler Mis gespeichert, ein Database dem nach Installation eines einfachen Softwares der Zugriff möglich ist: es können Daten von jedem einzelnen Spritzschuss entnommen werden um entsprechende Prozessstatistiken zu erstellen.
 

 Sende einem Freund  Um mehr zu erfahren    Seite drucken